Nachhaltige Flurreinigung

Nachhaltige Flurreinigung

BLOP Flurreinigung 2022

Ausgangslage

Die Idee zu einer nachhaltigen Flurreinigung kam Sonja Csitkovics als die jährliche Flurreinigung in Oberpullendorf wegen Corona nicht stattfinden sollte. Kurzerhand wurde mit einer WhatsApp-Gruppe, einem digitalen Müllplan und viel Engagement die Flurreinigung 2021 organisiert. Jährlich soll seitdem daran gearbeitet werden das kollektive Müllsammeln weiterzuentwickeln.

Zielsetzung

Von BLOP! initiiert und von der Gemeinde mit allen Bürger*innen gemeinsam umgesetzt. So soll die Flurreinigung mehr Bürger*innen in die Natur bringen, wo man Müll entfernt und das Bewusstsein für die unnötige Verschmutzung der Umwelt gestärkt werden soll. Zusätzlich zur Flurreinigung wird auch mit der Landesregierung und der Gemeinde an besserer Müllvermeidung gearbeitet. Mehr Infos gibt es über die diese WhatsApp-Gruppe: https://bit.ly/blop-flurreinig....

Status

Die jährliche Flurreinigung setzt einmal im Jahr ein Zeichen. Ein Zeichen für das Müllvermeiden und das Müllsammeln das restliche Jahr lang. Die Flurreinigung soll nachhaltig als Veranstaltung wachsen, damit noch mehr Aufmerksamkeit für viel weniger Müll entsteht. Für eine saubere Umwelt und eine lebenswertes Oberpullendorf.

Fragen zum Thema Flurreinigung? Wir freuen uns auf Deinen Kontakt


Letzte Infos/Artikel:

  • BLOP Flurreinigung 2022

    BLOP! initiiert wieder eine große gemeinsame Flurreinigung mit der Stadtgemeinde

    Termin für Flurreinigung mit 12. März fixiert. Gemeinsam mit der Stadtgemeinde und allen Bürger*innen sagen wir der Umweltverschmutzung den Kampf an.

  • BLOP! Flurreinigung Google Maps Karte hilft bei der Einteilung

    Flurreinigung 2021 mit BLOP! in Oberpullendorf

    Nachdem letztes Jahr eine gemeinschaftliche Flurreinigung abgesagt wurde, der Abfall entlang unserer Wege wegen Corona aber nicht weggeht, bzw. wegen der Masken sogar noch mehr wird, haben wir von BLOP! uns überlegt, wie wir eine Flurreinigung heuer möglich machen können. Wir rufen die Bürger*innen von Oberpullendorf für das gesamte Wochenende vom 19.-21. März zur Flurreinigung auf, das Konzept sieht keine Versammlungen vor.