Genussmarkt Oberpullendorf

Genussmarkt Oberpullendorf

Abschluss des Genussmarkts im Jahr 2022

Ausgangslage

Nachhaltige Produkte und regionale Wertschätzung werden immer wichtiger. Es geht zwar auch um Ernährungssicherheit, doch im Vordergrund steht oft der Wunsch zu nachhaltigem Genuss. Einen Bauernmarkt gab es in Oberpullendorf schon in der Vergangenheit. Doch eine kleine Gruppe von Bürger*innen rund um Marlene Buchinger wollten die Zeichen der Zeit nutzen und einen wöchentlichen Bauernmarkt organisieren.

Zielsetzung

Regionale Produzenten sollen mit nachhaltigen Genussmenschen zusammengebracht werden. Die Vision ist es, dass Besucher*innen Ihre Wocheneinkauf am Genussmarkt Oberpullendorf erledigen können. Also soll Brot, Gemüse, Fleisch und weitere Produkte für die regionale Grundversorgung immer verfügbar sein. Zusätzlich zum nachhaltigen Angebot wird durch die Belebung am Hauptplatz durch den Genussmarkt, aber auch durch Sideevents, Showcooking, Kultur und Musik, eine sozialer Austausch und Zusammenhalt gestärkt.

Status

2022 startet der Genussmarkt wieder ab 1. April und wird hoffentlich wieder gut von Besuchern angenommen. Aktuell wird auch an einem Projekt gearbeitet, wo Musik, Kultur und Sideevents den Genussmarkt noch attraktiver machen sollen.

Fragen zum Genussmarkt? Wir freuen uns auf Deinen Kontakt


Letzte Information/Artikel:

  • Übersicht zu den Folien der Präsentation der Trends der Stadtentwicklung. Die ganze Präsentation gibt’s auf blop.at zum Download

    Mutig Projekte gemeinsam umsetzen: Bessere Kommunikation als Workshop-Ergebnis für unsere Stadt der Zukunft

    Am 20.04. fand der lange geplante BLOP! Online-Workshop statt, der das Ziel hatte Trends der Stadtentwicklung in Österreich zusammenzufassen und für uns in Oberpullendorf nutzbar zu machen. Dietmar Csitkovics, bei BLOP! für die Themen „Wirtschaft & Arbeit“ zuständig, hat einiges aus Studien, Webinaren und einem aktuellen Leitfaden zusammengetragen und in einen Online-Workshop gepackt. Viele Oberpullendorfer*innen und Interessierte haben nach seiner Info zu aktuellen Trends mögliche Themen für Oberpullendorf gemeinsam erarbeitet und priorisiert.

  • 210317 BLOP Übersicht ORG Team

    Bürger*innen-Brief 2021.03 | Vereinsgründung, aktuelle Projekte und die Bitrix-Bürger*innen-Plattform

    Am 11. März wurde der Verein „BLOP! – Bewegung für ein lebenswertes Oberpullendorf“ gegründet. Es wurde vielerorts gemunkelt, ob BLOP! eine Bürgerliste gründet, die dann bei der nächsten Wahl 2022 an den Start geht. Auch wurde uns nachgesagt, dass wir eine Gegenbewegung zum Stadtmarketing oder dem Projekt 2025 wären. Doch es ist in einem Satz recht gut ausgedrückt: Niemand von uns will Bürgermeister*in werden.