Erneuerbare-Energie-Gemeinschaft (EEG) in Oberpullendorf

Erneuerbare-Energie-Gemeinschaft (EEG) in Oberpullendorf

BLOP Gemeinschaft gross

Ausgangslage

Vielen Bürger:innen ist die Nachhaltigkeit auch bei der Stromversorgung wichtig. Manche haben sich deshalb auch schon eine Solarstrom-Anlage (Photovoltaik) montiert, oder haben dies demnächst vor. In Oberpullendorf sind bereits geschätzte 100 PV-Anlagen im Privatbesitz.

Bis vor kurzem war es rechtlich nicht möglich, den selbst erzeugten Strom an z.B. eine Nachbarin oder den Großeltern zu verkaufen. Mit dem neuen Erneuerbare-Ausbau-Gesetz wurden die Grundlagen für Energiegemeinschaften geschaffen. Somit kann man nun auf regionaler Ebene erzeugten Überschussstrom von z.B. Photovoltaikanlagen an andere in einer Gemeinschaft verkaufen.

Zielsetzung

Um die regionale Energieversorgung zu erhöhen, sollen einerseits bestehende PV-Anlagen besser verwertet werden, neue Dachflächen genutzt, und auch bereits bestehende Anlagen erweitert (Nachverdichtung) werden. Von derzeit grob 500 kW könnte man auf bis zu 2000 kW unter Nutzung von privaten Dachflächen aufstocken.

Das bringt die Teilnahme an einer Energiegemeinschaft

Klimaschutz

Wer sich an einer Erneuerbare-Energie-Gemeinschaft beteiligt, fördert den Ausbau von Strom aus erneuerbaren und lokal verfügbaren Quellen. Dieser Beitrag ist wichtig, um die Bereitstellung unseres wichtigsten Energieträgers Strom von fossilen und atomaren Quellen zu befreien.

Wirtschaftlichkeit

In einer regionalen Erneuerbare-Energie-Gemeinschaft entfallen ein Teil der Netzentgelte und Gebühren auf den in der Gemeinschaft geteilten Strom. Daraus ergibt sich ein wirtschaftlicher Vorteil, der je nach Organisation der EEG unterschiedlich hoch ausfällt.

Biodiversität

Sind an der EEG Gemeinden oder Landwirtschaften beteiligt, stehen die Chancen gut, dass auch die Naturvielfalt profitiert: Etwa durch die Kombination von Photovoltaik und Gründächern, oder die Ökologisierung der Landwirtschaft als Co-Benefit aus dem Verkauf von „Biostrom“.

Gemeinschaft

Für die Mitglieder einer Energiegemeinschaft kommt der Strom nicht mehr nur aus der Steckdose. Er kommt von Nachbarn oder Freunden, oder vom Dach des Handwerksbetrieb nebenan. Das stärkt den Zusammenhalt und macht Energie zum Gegenstand der Nahversorgung.

Status

Im März 2022 haben wir mit der Sondierung der EEG gestartet. D.h. wir suchen konkrete Interessenten, sammeln die wichtigen Daten für die Teilnahme und eruieren die technischen und organisatorischen Rahmenbedingungen.

Information und Kontakt

Fragen zur Energiegemeinschaft? Wir freuen uns auf Deinen Kontakt

Am Laufenden bleiben und mitreden kann frau\man in der WhatsApp-Gruppe

Bei großem Interesse an einer Teilnahme an der EEG bitte die Datenerhebung ausfüllen.

Die Präsentation vom 1. Info-Termin am 30.03.2022 gibts hier: 20220330 EEG OP Infotermin 1



Dieses Projekt wird aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert und im Rahmen des Programms „Energiegemeinschaften 2021“ durchgeführt.

powered by klima+energie fonds

Letzte Information/Artikel:

  • BLOP Energiefrage 1200x675

    Erneuerbare Energiegemeinschaft im Bezirk Oberpullendorf

    Bei Erneuerbaren Energiegemeinschaften (EEG) kann man lokal erzeugten Strom mit anderen in der Umgebung teilen. Der Verein BLOP! hat mit der Sondierung zu einer Energiegemeinschaft im Bezirk Oberpullendorf begonnen.

  • Prinzip einer Energiegemeinschaft

    Datenerhebung zur Energiegemeinschaft

    Datenerhebung zur Sondierung des Potentials. Bei konkretem Interesse an der Teilnahme an der Energiegemeinschaft bitte die folgenden Daten übermitteln. Bitte nehmen sie sich dafür etwas Zeit. Je mehr aussagekräftige Daten, desto besser die Auswertung.

  • BLOP! Energiegemeinschaft zeigt, wie die Zukunft der Stromversorgung regional und nachhaltig funktionieren kann.

    Energiegemeinschaft für Oberpullendorf

    Das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz ermöglicht sogenannte Energiegemeinschaften. Vereinfacht gesagt bedeutet dies, Strom zwischen Nachbarn zu teilen. BLOP! erwägt nun die Gründung einer solchen Energiegemeinschaft in Oberpullendorf, und informiert über Vorteile und Rahmenbedingungen.